Corona-Info-Mobil der Stadt Essen

Seit 7. Juni ist das Corona-Info-Mobil an unterschiedlichen Tagen und in verschiedenen Stadtteilen in Essen unterwegs. Mitarbeiter*innen des Gesundheitsamtes, der Stadtteilarbeit des Jugendamtes sowie beispielsweise auch Integrationslotsen beraten zu den wichtigen Vorteilen einer Schutzimpfung gegen das Coronavirus und vereinbaren für Bürger*innen Termine für diese.

Im Gespräch mit Bürger*innen beantworten sie allgemeine Fragen rund um das Thema COVID-19 und die Coronaschutzimpfung, aber auch individuelle Fragen zur Impfung. Es gibt ein Fremdsprachenangebot und Aufklärungs- und Informationsmaterialien stehen in unterschiedlichen Herkunftssprachen zur Verfügung – auch online auf www.essen.de/coronavirus_vaccination.

Die Stadt Essen veröffentlicht die Standorte und Termine des Corona-Info-Mobils wöchentlich jeweils für die kommende Woche.

Aktuelle Termine des Corona-Info-Mobils

  • Freitag, 22. Oktober, 8 bis 14 Uhr: Nordviertel, Turnhalle am Integrativen Familienzentrum, Helen-Keller-Str. 10
  • Montag, 25. Oktober, 12 bis 17 Uhr: Ostviertel, SOS-Kinderdorfzentrum, Hammacherstraße 33
  • Dienstag, 26. Oktober, 12 bis 16 Uhr: Bochold, Interkulturelles Zentrum Kreuzer, Friedrich-Lange-Straße 3
  • Mittwoch, 27. Oktober, 10 bis 16 Uhr: Bedingrade, Evangelische Kirchengemeinde Lutherhaus, Bandstraße 35
  • Freitag, 29. Oktober, 9 bis 12 Uhr: Katernberg, Bürgerzentrum Kon-Takt, Katernberger Markt 4
  • Freitag, 29. Oktober, 12:30 bis 17 Uhr: Frohnhausen, Mehrgenerationenhaus Frohnhausen, Kerkhoffstraße 22b
  • Samstag, 30. Oktober, 11 bis 15 Uhr: Innenstadt ("Shoppen und Impfen"), Marktkirche, Markt 2

Weitere Informationen zur Corona-Schutzimpfung und den Impfterminen in den Stadtteilen

Download Informationsbroschüre zur Corona-Schutzimpfung / flyer with information on the coronavirus vaccination

© 2021 Stadt Essen