EssenStrom, 100% ( bis Anfang 2015 Klaro! Klima 100 Strom)

Handlungsfeld

Energie

Zeitraum

2011 - 9999

Projektstand

Umsetzung

Projektbeteiligte

Herr Holger Sparka
Herr Jörg Ulrich

Projektidee

Mit der Umstellung der Stromproduktlinie "Klaro!" auf "EssenStrom" fällt die Unterscheidung zwischen den Produkten Klaro! (Graustrom) und Klaro! Klima 100 (Strom aus 100 Prozent regenerativer Energie) weg. Kunden die sich für EssenStrom entscheiden werden ausschließlich mit zertifiziertem Strom aus 100 Prozent regenerativer Energie beliefert. Darüber hinaus bieten die Stadtwerke Essen mit ihrem Produkt EssenHeizstrom Strom zum Heizen aus 100 Prozent regenerativer Energie an. Durch diese Art der Energieerzeugung wird, im Gegensatz zur herkömmlichen Energieerzeugung, kein CO2 erzeugt. Egal ob der Heizstrom für Wärmepumpen, moderne Speicherheizungen, für Strahlungswärme oder für Nachtspeicherheizungen verwendet wird, die Stadtwerke Essen bieten für jeden Kunden den passenden Tarif. Mit EssenHeizstrom möchten wir unseren Kunden eine Möglichkeit bieten, ihre Wärmeerzeugungsanlagen mit 100 Prozent zertifiziertem Ökostrom zu betreiben.

Ziel

Belieferung von Kunden mit EssenStrom und EssenHeizstrom (Zertifizierter Strom aus 100 Prozent regenerativer Energie)

Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu den Projekte oder möchten Ihr Projekt an dieser Stelle präsentieren? Dann wenden Sie sich an unseren Ansprechpartner:

Sebastian Schulz
Tel: 0201 / 88 - 59 214
Mail: sebastian.schulz@umweltamt.essen.de

© 2020 Stadt Essen