Öffentlichkeitsarbeit Radverkehr

Handlungsfeld

Mobilität

Zeitraum

2009 - 9999

Projektstand

Umsetzung

Projektbeteiligte

Herr Christian Wagener

Projektidee

Zur Verringerung des CO2-Ausstoßes von Pkw sollen Pkw-Fahrten durch Radfahrten ersetzt werden. Dazu ist neben einer attraktiven Radverkehrs-Infrastruktur eine intensive Öffentlichkeitsarbeit zur Information und Bewusstseinsarbeit erforderlich. Bestandteile der Öffentlichkeitsarbeit sind ausführliche Informationen über das Radverkehrs-Angebot, Presseinformationen zu neuen Infrastruktur-Angeboten, Werbemaßnahmen für das Radfahren und Bewusstseinsbildung zu den Zusammenhängen von Verkehrsmittelwahl und Klimaschutz. ________________________________________ Chronologische Umsetzung: laufend: • Angebot einer Fahrradkarte der Stadt Essen • Angebot von Radtouren-Faltblättern • Zusammenstellung aller Fahrrad-Termine im Fahrrad-Kalender • Ausstellungen: "Radfahren in Essen", "Radwege im Wandel" und "Auf dem Weg zur Fahrradstadt" • Pressearbeit zu realisierten Maßnahmen • Infostand bei Fahrradmesse • Raderlebnistag • Imagefilm "Essen steigt (um) auf´s Rad" • Aktuelle Informationen auf Internetseite www.essen.de/fahrradfreundlich • Angebot von Radtouren 2017: Fahrrad-Kalender 2017, Radtouren-Faltblätter: "Kleingarten-Tour" und "Berg Route", Messestand mit neuer Präsentation, Danke-Aktion, Raderlebnistag, Stadtradeln, Mit dem Rad zur Arbeit, Radverkehrsausstellung "Auf dem Weg zur Fahrradstadt", Pressemitteilungen 2018: Fahrrad-Kalender 2018, Radtouren-Faltblatt "Deilbachtal", Messestand, Stadtradeln, Mit dem Rad zur Arbeit, Radverkehrsausstellung "Auf dem Weg zur Fahrradstadt" 2019: Fahrrad-Kalender 2019, Stadtradeln, Mit dem Rad zur Arbeit, Radverkehrsausstellung "Auf dem Weg zur Fahrradstadt", Tafeln "Essen-fahrradfreundliche Stadt" an Ortseingängen des Radnetzes

Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu den Projekte oder möchten Ihr Projekt an dieser Stelle präsentieren? Dann wenden Sie sich an unseren Ansprechpartner:

Sebastian Schulz
Tel: 0201 / 88 - 59 214
Mail: sebastian.schulz@umweltamt.essen.de

© 2020 Stadt Essen