Stadtklima im Wandel 2 - ProPolis

Handlungsfeld

Stadtentwicklung

Zeitraum

2019 - 2022

Projektstand

Umsetzung

Projektbeteiligte

Frau Mandy Courtney

Projektidee

„Stadtklima im Wandel“ - Urban Climate Under Change [UC]² ist eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanzierte Fördermaßnahme zur Entwicklung eines innovativen Stadtklimamodells. Die TU Dortmund/Sozialforschungsstelle führt im Rahmen der Fördermaßnahme das Projekt ProPolis durch. Die Stadt Essen ist kommunaler Praxispartner. Nach erfolgreicher Durchführung der ersten Projektphase („KliMoPrax“), wird das Forschungsprogramm „Stadtklima im Wandel“ für eine zweite Phase im Rahmen der Projektlaufzeit vom 01.10.2019 - 30.09.2022 gefördert. Die gesamte Fördermaßnahme „Stadtklima im Wandel 2“ hat zum Ziel, das in der ersten Phase entwickelte Modell PALM-4U zu einem praxistauglichen Modell weiterzuentwickeln und in einen operationellen Betrieb zu überführen. PALM-4U soll in der Lage sein, die tägliche Planungsarbeit im städtischen Umfeld zu unterstützen und so dazu beitragen, Klimawandelaspekte angemessen zu berücksichtigen, indem aktuelle und zukünftige Fragestellungen zum Stadtklima und für eine klimawandelgerechte Siedlungs- und Freiraumentwicklung beantwortet werden.

Ziel

Entwicklung eines zukunftsfähigen und leistungsstarken Stadtklimamodells für die Praxis durch Weiterentwicklung des Modells PALM-4U und Konzeption einer Verstätigungsstrategie für die Anwendung nach Projektende.

Adressen

Stadt Essen

Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu den Projekte oder möchten Ihr Projekt an dieser Stelle präsentieren? Dann wenden Sie sich an unseren Ansprechpartner:

Sebastian Schulz
Tel: 0201 / 88 - 59 214
Mail: sebastian.schulz@umweltamt.essen.de

© 2020 Stadt Essen