ECA - European Climate Adaptation Award

Handlungsfeld

Stadtentwicklung

Zeitraum

2020 - 2024

Projektstand

Umsetzung

Projektbeteiligte

Frau Julia Dingendahl

Projektidee

Der eca ist ein Management- und Zertifizierungsverfahren für Maßnahmen zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels. Mit diesem Verfahren kann die Stadt Essen ihre Anpassungskapazität identifizieren und die Umsetzung von Klimaanpassungsmaßnahmen vorantreiben. Der Prozess erfolgt in enger Zusammenarbeit mit einer eca-Beraterin/einem eca-Berater. Zunächst werden alle bereits umgesetzten Aktivitäten im Bereich der Klimaanpassung in einer Ist-Analyse erfasst und dokumentiert. Im Blickfeld stehen hier die Betroffenheit der Kommune durch die lokal prognostizierten Folgen des Klimawandels sowie die bisherigen Anpassungsaktivitäten in der Kommune. Betrachtet werden alle kommunalen Handlungsfelder, wie kommunale Gebäude und Anlagen, Ver- und Entsorgung, Infrastruktur sowie die Motivation und Information zum Beispiel der Zielgruppen Bürger und Wirtschaft. Die Bearbeitung des Prozesses erfolgt durch ein fachübergreifendes Team aus allen relevanten Fachbereichen der Stadtverwaltung. Mit den Ergebnissen der Analyse wird ein Stärken-Schwächen-Profil erstellt, das dazu dient, die bestehenden Handlungsbedarfe zu bestimmen und notwendige Maßnahmen zu entwickeln. Diese werden in einem Arbeitsprogramm konkretisiert, zusammengefasst und zur Unterstützung der Umsetzung im Rat beschlossen. Ein eca-Zyklus durchläuft in der Regel vier Jahre und schließt bei nachweisbarem Erfolg der umgesetzten Maßnahmen, Projekte und Aktivitäten mit einer externen Zertifizierung und Auszeichnung ab. Die Prozessschritte werden in regelmäßigen Zyklen wiederholt, um die Anpassungsaktivitäten fest in der kommunalen Arbeit zu verankern. Bereits vorhandene Maßnahmen werden dabei reaktiviert und integriert und neue Maßnahmen initiiert, sodass ein ständiger Entwicklungsprozess in der Kommune ermöglicht wird.

Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu den Projekte oder möchten Ihr Projekt an dieser Stelle präsentieren? Dann wenden Sie sich an unseren Ansprechpartner:

Sebastian Schulz
Tel: 0201 / 88 - 59 214
Mail: sebastian.schulz@umweltamt.essen.de

© 2020 Stadt Essen