Maskenpflicht in städtischen Gebäuden wird aufgehoben

12.05.2022

Aufgrund der aktuellen Infektionslage in NRW besteht ab kommenden Montag, 16. Mai, keine Maskenpflicht mehr in städtischen Gebäuden. Die Verwaltung spricht lediglich eine Empfehlung zum Tragen einer Maske aus.

Für einige Bereiche der städtischen Verwaltungsgebäude wird es weiterhin Personenbegrenzungen geben.

Auch in den Wahllokalen am kommenden Sonntag, 15. Mai, wird es nur eine Empfehlung zum Tragen einer Maske zum Schutz vor Corona geben.

Kurz-URLs zum Coronavirus-Informationsangebot der Stadt Essen

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2021 Stadt Essen